Kreativer Malwettbewerb zu Ostern - der Sieger steht fest

12. 04. 2020

Die Anne-Frank-Realschule hat in diesem Jahr die Schülerinnen und Schüler zuhause aufgerufen, an einem Ostereier-Malwettbewerb teilzunehmen. Die Aufgabe bestand darin, ein Osterei künstlerisch zu gestalten und ein Foto davon an die Schule zu senden.

Auf diesen Aufruf hin sind bei uns sehr kreative und bemerkenswerte Motive bei uns eingegangen, die teilweise auch die Empfindungen der Kinder in Bezug auf die Corona-Pandemie sehr eindrucksvoll wiederspiegeln.

Die Bilder der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden den Mitgliedern der Jury (bestehend aus Schulleitung, Lehrkräften und Beratungskräften) zugeschickt, so dass diese die verschiedenen Arbeiten der Kinder bewerten konnten.

Als klarer Sieger ist Pius Walde aus der Klasse 05A aus dem Wettbewerb hervorgegangen, dem wir hiermit ganz herzlich gratulieren!

Die weiteren Arbeiten lagen so nah beieinander, dass sich hier alle Künstler über einen zweiten Platz freuen dürfen – auch hier unsere Gratulation!

Natürlich gehört zu einem Wettbewerb auch eine Preisverleihung, doch auch diese Ehrung wird in diesem Jahr ein wenig anders aussehen: Jeder Teilnehmer erhält in diesem Jahr sein Präsent auf dem Postweg nach Hause. Wir hoffen, das tut dem Stolz über den Gewinn keinen Abbruch und die Gewinner freuen sich mit ihren Familien über eine schöne Überraschung!


 

 

Foto: Siegerei, Pius Walde

Fotoserien zu der Meldung


Ostereier-Malwettbewerb 2020 (19. 04. 2020)