Was bedeutet eigentlich „Vollwert“?

Nachhaltige, faire und vollwertige Backkunst durfte unsere Schülervertretung beim Zulieferer unseres Schulkiosks, der Steinofen-Bäckerei, besichtigen.

 

Beeindruckt zeigten sich die Schülerinnen und Schüler von der Größe der Backstube, den verschiedenen Backöfen und den Kühlräumen.

Verschiedene Fragen richteten die Schülervertreter an die Bäckerei-Betreiber und erfuhren dabei, dass vollwertige Backwaren gesünder sind, aber auch länger sättigen. Zudem wird ein fairer Handel unterstützt, sodass man dann auch mit gutem Gewissen zugreifen darf, weil man weiß, dass kein Zulieferer ausgebeutet wird.

Der abschließenden Bitte der Schülerschaft, mehr Körnerbrötchen zu liefern, kommt die Geschäftsleitung gerne nach – insgesamt also ein interessanter Besuch!

Zurück