Anne-Frank-Schule stellt sich vor

Die städtische Anne-Frank-Realschule lädt am Freitag, 15. Januar, von 15:00 bis 18:00 Uhr alle interessierten Schüler der 4. Grundschulklassen und deren Eltern zum Tag der offenen Tür in die Schule ein.

Neben Schulführungen gibt es eine Schulrallye für Groß und Klein. Zum Mitmachen für die Kinder werden zudem verschiedene Workshops angeboten.

In vielfältiger Form informiert die Schule über ihre Angebote und verdeutliche, dass sie als Schulform zwischen Hauptschule und Gymnasium alle Bildungswege offen lasse.

Am Schluss besteht die Möglichkeit, das Mensaessen zu testen.

Die städtische Anne-Frank-Realschule lädt am Freitag, 15. Januar, von 15:00 bis 18:00 Uhr alle interessierten Schüler der 4. Grundschulklassen und deren Eltern zum Tag der offenen Tür in die Schule ein.

Neben Schulführungen gibt es eine Schulrallye für Groß und Klein. Zum Mitmachen für die Kinder werden zudem verschiedene Workshops angeboten.

In vielfältiger Form informiert die Schule über ihre Angebote und verdeutliche, dass sie als Schulform zwischen Hauptschule und Gymnasium alle Bildungswege offen lasse.

Am Schluss besteht die Möglichkeit, das Mensaessen zu testen.

Zurück